icon
  • de
  • en
  • tr

Auswirkungen der Telefonnutzung vor dem Einschlafen auf den Schlaf

Heute sind mit der Entwicklung der Technologie und den sich ändernden Bedürfnissen viele Innovationen in die tägliche Routine aufgenommen worden. Die wichtigste davon ist die weit verbreitete Verwendung von intelligenten Geräten. Diese Vielfältigkeit des Gebrauchs, die sich von sieben bis siebzig verbreitet hat, hat auch das Leben von vielen Seiten beeinflusst. Ein guter Schlaf, der für die Fortsetzung des täglichen Lebens unerlässlich ist, hängt eng mit dieser Situation zusammen! Die Situation, die von Experten bei den meisten Menschen mit Schlafproblemen in letzter Zeit festgestellt wurde, wurde mit übermäßiger Telefonnutzung vor dem Schlafengehen in Verbindung gebracht. Leider wurde ein enger Zusammenhang zwischen dem blauen Licht, das von intelligenten Geräten ausgestrahlt wird, und der daraus resultierenden Schwierigkeit beim Einschlafen festgestellt. Das Wissen um diese Auswirkungen und das Treffen von Vorkehrungen wird zweifellos die Lebensqualität erhöhen!

Die Wirkung von blauem Licht auf das Einschlafen

Smartphones, die neuerdings zu einem Teil des Lebens geworden sind und in den Händen fast aller Menschen sind, machen das Leben nicht nur einfacher, sondern bringen auch einige Probleme mit sich. Die intensive Nutzung von Geräten wie Smartphones, Tablets und Computern vor dem Schlafen wirkt sich negativ auf die Schlafhormone aus. Als Ergebnis der weit verbreiteten Verwendung dieser Geräte durch alle, von klein bis groß, sind einige Probleme aufgetreten. Heute wurde festgestellt, dass der Hauptgrund für viele derjenigen, die an Schlaflosigkeit leiden, auf diese Situation zurückzuführen ist. Insbesondere die übermäßige Verbreitung und kontinuierliche Nutzung von Social Media steht in engem Zusammenhang mit der Augen- und Schlafgesundheit! Die Verlängerung der Vorschlafzeit durch den Umgang mit dem Telefon wirkt sich direkt negativ auf die Schlafqualität aus. Studien zufolge lässt die Schlafqualität von Menschen, die sich kurz vor dem Einschlafen zu sehr mit smarten Geräten beschäftigen, nach. Eine übermäßige Exposition gegenüber blauem Licht, das in intelligenten Geräten zu finden ist, erschwert das Einschlafen. Unter dem Einfluss von blauem Licht werden die vom Auge an das Gehirn übermittelten Schlafsignale gestört. Diese Situation SchlafstörungEs lädt auch nicht ein. Blaues Licht wirkt sich direkt auf viele Systeme aus, von der Augengesundheit bis hin zur Herz- und Schlafgesundheit. Faktoren wie die Nutzung von Social Media und eine übertriebene Technikaffinität wirken sich in vielerlei Hinsicht negativ auf die Gesundheit aus! Da diese Situation der Person qualitativen Schlaf entzieht, ist es die beste Lösung, intelligente Geräte dosiert zu verwenden.

Anstatt ein intelligentes Gerät vor dem Schlafen zu verwenden ...

Wenn Sie sich mindestens zwei Stunden vor dem Schlafengehen von intelligenten Geräten verabschieden, wird die Tür zu einem guten Schlaf geöffnet. Der Geist, der diesen Geräten tagsüber stark ausgesetzt ist, sollte sich vor dem Schlafen auf den Schlaf vorbereiten. Anstatt sich vor dem Schlafen blauem Licht auszusetzen, ist es eine bessere Entscheidung, sich anderen Aktivitäten zu widmen. Leichtes Essen statt fettiger und salziger Mahlzeiten vor dem Schlafengehen, Kräutertees statt Koffein den Vorzug zu geben und entspannende Musik zu hören, bringt einen der Gesundheit näher. Besonders vor dem Schlafengehen, Kamillentee trinken, ein kleines Buch lesen, gedämpftes Licht verwenden, personalisierte Schlafprodukte Wenn Sie sich dafür entscheiden, legen Sie den Grundstein für einen guten Schlaf. Während tagsüber übermäßig blaues Licht verwendet wird, sollte es vor dem Schlafen nicht zu viel ausgesetzt werden.Für ein gesundes Leben sollte genügend Effizienz aus dem Schlaf gezogen werden und die notwendigen Schritte für einen guten Schlaf sollten befolgt werden!

Hergestellt mit Morpho Sleep-Qualität für einen komfortablen und hochwertigen Schlaf. Visco-Bett Sie können unsere Modelle überprüfen!